News

01.07.2022Wer in Deutschland ein Unternehmen gründen oder freiberuflich arbeiten möchte, aber aus einem Drittstaat kommt und keinen Aufenthaltstitel besitzt, benötigt nach dem Aufenthaltsgesetz eine bestimmte Aufenthaltserlaubnis. Für die Beantragung der Aufenthaltserlaubnis kann ein Businessplan mit bestimmten Voraussetzungen erforderlich sein.

Weiterlesen

23.06.2022Einige China-Expert*innen sind das wirtschaftliche Risiko eingegangen, China-Themen in gedruckter Form zu publizieren. Mit Nora Frisch, Drachenhaus Verlag, Thomas Rötting, Magazin Konfuzius-Institut, sowie Alexandra Stefanov und Tobias Loitsch, Magazin China im Blickpunkt, gestalteten die Konfuzius-Instituten Bonn, Düsseldorf und Metropole Ruhr (Duisburg) eine Online-Gesprächsrunde.

Weiterlesen

13.06.2022Die Grundsteuer zählt zu den wichtigsten Einnahmequellen der Städte und Gemeinden. Nun soll die Grundsteuer reformiert werden. Zum Stichtag 1. Januar 2022 werden alle Grundstücke in Deutschland für die Grundsteuer neu bewertet. Hier erfahren Grundstückseigentümer, was das für sie bedeutet.

Weiterlesen

13.05.2022Werner Gerich reiste 1984 als einer der ersten Fachkräfte nach Wuhan – die chinesische Partnerstadt der Stadt Duisburg. In China.Table setzt Johnny Erling, ehemaliger Repräsentant der Stadt Duisburg in der Partnerstadt Wuhan, dem deutschen Spezialisten ein Denkmal.

Weiterlesen

12.05.2022Der Krieg in der Ukraine lässt niemanden unberührt. Neben den Sorgen und Ängsten treten viele praktische Fragen auf. Die BARMER bietet daher Unterstützung für Geflüchtete, Helfer und Unternehmen.

Weiterlesen